default

BEARBEITUNGSZENTREN / WERKZEUGMASCHINEN

Die SPARK 1600 war das erste Modell, das in einer Konfiguration mit beweglicher Säule entwickelt wurde. Es wurde ausgelegt für mittelgroße Werkstücke mit einem maximalen Störkreisdurchmesser von 1600 mm und garantiert exzellente Werte bezüglich Dynamik und Zustellwerten bei der Guß- und Stahlbearbeitung.Zudem ist sie eine gute Basis für die 5-Achs-Bearbeitung von schwerzerspanbaren Materialien.

BEARBEITUNGSZENTREN / WERKZEUGMASCHINEN

Das entscheidende an der SPARK 1600 ist die Flexiblität der Ausstattung: etliche Lösunge für eine Vielzahl von Bearbeitungsvarianten können hier kombiniert werden. Der Drehtisch ist mit dem Maschinenbett fest verbunden und garantiert exzellente Vorschubwerte und Präzision bei der Bearbeitung von Achssymmetrischen Komponenten. Das Zentrum kann mit automatischem Palettenwechsel und Palettensystem mit bis zu 8 Paletten kombiniert werden oder an einen FMS mit ein- oder zweilagigem Robotwagen angebaut werden.

BEARBEITUNGSZENTREN / WERKZEUGMASCHINEN

Alle Einzelheiten und die zugehörigen Technischen Informationen können Sie in unserem "Katalog-Bereich" einsehen. Einige Beispiele werden auch in der untenstehenden Photogallerie gezeigt. Den Zugang zu Videos auf unserem YOUTUBE KANAL erhalten Sie durch Klicken auf den entsprechenden Link.

Photogalerie

Videogalerie

Optionen

Zur katalogsammlung

Bitte geben sie zuvor ihre daten ein